Thema: Piz La Margna (1) - TMS - 07000532

----------------------------------------------------------------------------

15.09.2008. 03:47

carimar

Hallo,

hier noch ein schönes Bild von der PIZ LA MARGNA leider schon mit V O kamin. Die liegt heute als AVEA-ROMANIA inaktiv in Deurne am Albertkanal - sieht leider nicht besonders gut aus.

Schiffsdaten:

Name: Piz La Margna
gemeldet in: Basel
Nationalität: Schweiz
Europanummer: 7000532

Länge: 94,78 m
Breite: 11,04 m
Tiefgang: 2,68 m
Tonnage: 1815 t

Maschinenleistung: 2x 630 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1957
erbaut in: Deutschland
Bauwerft: Rheinwerft G.m.b.H. Mainz-Mombach

Gruss, Markus 
20080915 03 47

----------------------------------------------------------------------------

15.09.2008, 04:03

Gast

Re: Die "Schweizer Flotte"

Hallo Markus,
mein Traum Schiff in gelben Farben.
Wäre froh so einen Plan zu besitzen, damit ich mir das Schiff wenigstens als Modell erstellen könnte!
Aber bisher war alle Suche und Anfragen ohne Erfolg.

Hoffe auf noch mehr Bilder!

Gruß Dewi

----------------------------------------------------------------------------

25.09.2008, 11:55

Andy

Piz la Margna - TMS

TMS Piz la Margna beim Aufdrehen in Wesseling.

20080925 11 55

----------------------------------------------------------------------------

25.09.2008, 17:57

Gerhard

Re: Piz la Margna

Hey Andy

weißt Du wann das Foto gemacht wurde ???

Gruß Gerhard

----------------------------------------------------------------------------

25.09.2008, 22:09

Andy

Re: Piz la Margna

Hey Gerhard

Müsste so 11-12 Jahre her sein.

Gruß Andy

----------------------------------------------------------------------------

12.10.2008, 13:39

micha_vl

Re: Die "Schweizer Flotte"

Hier eins nur für dewi

20081012 13 39

----------------------------------------------------------------------------

12.10.2008, 14:35

Gast

Re: Die "Schweizer Flotte"

Hallo,     Oh Micha

Danke . . . . .

Gruß Dewi

----------------------------------------------------------------------------

24.01.2009, 12:13

Eskimo

Piz la Margna - TMS - 7000532

TMS " Piz la Margna " , hier auf dem Bild in Bonn an der Südbrücke zu Berg, noch mit dem originalen, ersten Steuerhaus.

20090124 12 13

----------------------------------------------------------------------------

24.01.2009, 12:37

Stadt_Aschaffenburg

...ein Traum!

---------------------------------------------------------------------------- 

24.01.2009, 15:02

Jürgen F.

Der ist ab sofort mein neues Hintergrundbild.
Danke

Gruß Jürgen F.

----------------------------------------------------------------------------

18.04.2009, 13:34

Andy

Piz la Margna - TMS - 07000532

Piz la Margna Mitte der 90er Jahre in Wesseling.

Grüße Andy

20090418 13 34 01

20090418 13 34 02

----------------------------------------------------------------------------

18.04.2009, 15:25

Cantor

Hallo Andy

die Piz la Margna ist weder mir noch dem Forum neu. Aber schön doch, von diesem Unikat wieder mal etwas zu sehen. Vielleicht täusche ich mich, aber gibt es wirklich weitere Schiffe mit Brücke mittschiffs? Und wenn nein, war eine solche Konstruktion so völlig daneben? Zum Wenden ist das doch ideal, oder? Ich würde gerne Kommentare von dir oder anderen Usern lesen.

Gruß Eberhard

----------------------------------------------------------------------------

18.04.2009, 17:33

Jürgen F.

Einfach nur schön
Von diesem Schiff gibts eben nur tolle Bilder.

Schöne Grüße Jürgen F.

----------------------------------------------------------------------------

18.04.2009, 19:05

flo81

Wahrscheinlich ist diese Bauweise mit den heutigen Sicherheitsbestimmungen für Tanker nicht mehr zu vereinbaren...

----------------------------------------------------------------------------

18.04.2009, 21:37

Norbert

Hallo Flo,

...Wahrscheinlich ist diese Bauweise mit den heutigen Sicherheitsbestimmungen für Tanker nicht mehr zu vereinbaren...

mein ADNR Lehrgang ist schon einige Jährchen her, aber es gibt den sogenannte Bereich der Ladung, das ist der Bereich zwischen Bugsektion und der achteren Wohnung da darf nichts mehr sein außer Ventilen, Leitungen und Pumpen.
Wenn du dir heute mal die modernen Tanker ansiehst haben die Vorne und Achtern große öffnungen in der Verschanzung. Damit eventuell ausgetretene Gase sich nicht in diesem Bereich Stauen sondern über Bord gelangen und sich verflüchtigen können.

Gruß Norbert

----------------------------------------------------------------------------

02.05.2009, 21:09

binnenvaart

...Zitat von Stadt Aschaffenburg: ...ein Traum!...

Das war einmal.So sieht er jetzt aus.

Piz la Margna, eens de trots van de Rijn, nu ligt hij ergens achteaf weg te rotten. In 1957 werden op de Rheinwerft in Mainz Mombach 2 dezelfde tankers gebouwd voor de BRAG (Basler Rheinfahrt .ag) de schepen kregen 2 x 750 pk MWM en ze waren 94,80 lang en 11,04 breed en 2,68 diepg, deze 2 schepen de Piz la Margna en de Piz Julier, waren voor mij en vele anderen de mooiste schepen die op de Rijn voeren op de fotos staat er al een ander stuurhuis op, maar de foto van de Piz Julier is nog zoals het vroeger was, het waren geen sattelschleppers, ze sleepten nooit maar maakten snelle rondreizen, vaak Antwerpen - Basel en ze zagen er ook piekfijn uit , de bemanning kwam hoofdzakelijk uit de omgeving van Greffern (bovenrijn) en daar lagen ze soms wel eens, de Piz Julier is later omgebouwd tot vrachtschip Jumbo en heet tegenwoordig Jero, de Piz la Margna heeft het veel langer uitgehouden, toen Bragtank verkocht werd aan van Ommeren kreeg ook dit schip het VO teken in de pijp . later is ze als Avea Romina naar Belgie verkocht maar ik geloof niet dat ze nog vaart

Foto's van de Avea Romina door mijn broer Piet gemaakt

20090502 21 09 01 20090502 21 09 02 20090502 21 09 03
20090502 21 09 04 20090502 21 09 05 20090502 21 09 06

----------------------------------------------------------------------------

24.01.2010, 11:18

Jan

Hier hab ich auch noch welche....muss dabei aber sagen dass diese Bilder nicht von mir stammen!
Naja ist ja kein copyright drauf...

Lieben Gruß aus Riesenbeck
Jan

20100124 11 18 01

20100124 11 18 02

----------------------------------------------------------------------------

24.01.2010, 20:45

wilfried korff

Piz la Margna - TMS

Schaut mal Hier

Gruss Wilfried

Die gelinkte Seite unterliegt der Haftung des Anbieters

----------------------------------------------------------------------------

24.01.2010, 21:39

Heidi Franz

Hallo Jan,

Bild 1 ist von Archiv claudius2. Ist aber kein Problem, daß Du sie eingestellt hast.

Gruß
Heidi

----------------------------------------------------------------------------

13.02.2010, 18:47

pedro46

Piz La Margna

Hallo Eskimo.
Du schreibst zu dem Bild, vom la margna, mit dem ersten orginalen Steuerhaus. Hat der mal eine neue Hütte bekommen?

Mfg.pedro46

----------------------------------------------------------------------------

13.02.2010, 20:46

Friedhelm L.

Ich habe mal den Text von User Binnenvaart übersetzt.

Die Piz La Margna, einst der Stolz des Rheins, liegt nun irgendwo in der Ecke und rottet vor sich hin. 1957 wurden auf der Rheinwerft in Mainz-Mombach die Schwesterschiffe Piz La Margna und die Piz Julier für die Schweizer Reederei Bragtank AG gebaut. Sie waren 94,8 m lang, 11,04 m breit und hatten einen Tiefgang von 2,68 m und mit zwei MWM-Motoren mit je 750 PS angetrieben.
Für mich und viele Andere waren es die schönsten Schiffe, die auf dem Rhein fuhren. Auf den Fotos von der Piz La Margna ist schon ein neues Steuerhaus, die Piz Julier-Fotos zeigen noch das alte. Die Schiffe waren keine Sattelschlepper und haben auch nie geschleppt, sie machten sehr schnelle Rundreisen Antwerpen-Basel und sahen immer topgepflegt aus. Die Besatzungen kamen aus der Umgebung von Greffern, dort lagen sie auch öfter.
Die Piz Julier wurde später zum Frachtschiff Jumbo umgebaut und heißt heute Jero. Die Piz La Margna fuhr bis zum Verkauf von Brag an van Ommeren und bekam auch das van Ommeren-Signal an den Schornstein. Später wurde sie nach Belgien verkauft und fuhr dort unter dem Namen Avea Romina. Ich glaube, dass sie heute nicht mehr fährt.

Gruß
Friedhelm

----------------------------------------------------------------------------

06.02.2011, 15:10

Kulturschiff

was ist denn aus den Schiffen geworden??

weiß da jemand was drüber

----------------------------------------------------------------------------

02.07.2011, 15:00

Robert Kuijpers

Ich glaube da fehlt noch die Tonnage : Piz La Margna - 1815 T (Piz Julier - 1805 T),
also mit 1500 PSe ist es da nicht schlecht bestellt !

----------------------------------------------------------------------------

20.11.2011, 15:12

Gast

... Zitat von Andy: ...Piz la Margna Mitte der 90er Jahre in Wesseling. 1999 verkauft und in Avea Romina umbenannt...

Von der Baureihe wurden 4 Schiffe gebaut: Piz Palü, Piz Bernina, Piz Julier ünd Piz La Margna, wobei die erst genannten Schiffe mit Steuerhaus hinten gebaut wurden, die andern zwei mit Steuerhaus in der mitte. Piz Julier wurde umgebaut zum Frachter mit neuem Mittelschiff und das Steuerhaus wurde von der Mitte nach hinten gebaut, alles im zuge des Umbaus. Das Schiff ist lange zeit unter dem Name Jumbo unter Deutscher Flage gefahren und von dem Eigner Werner Dilzer aus Greffen betrieben. 

---------------------------------------------------------------------------- 

01.10.2012, 07:45

Hagguhsem

Hallo Zusammen

Ich bin gerade dabei die "PIZ LA MARGNA" für den " Schiff-Simulator 2012 " in 3D nachzubauen.
Hier ein Forum-Link http://games.weltenbauer-se.com/inde...d&threadID=624.
Leider fehlen mir einige Aussichten von der "PIZ LA MARGNA".

Ich hoffe Ihr nehmt es mir nicht übel das ich meine Frage bezüglich eines 3D-Models in diesem Forum-Bereich stelle.
Ihr könnte Euch gerne den Verlauf meines Models im oben genannten Forum ansehen.
Ich muß noch hinzufügen das ich kein Profil 3D Modelbauer bin, sondern mich erst am Anfang befinde.
Das Model konnte ich nur Dank Eurer Bilder aus diesem Forum nachbauen, dafür ein Herzliches Danke an Euch.
Ich möchte gerne soweit es mir möglich ist, recht nah oder ähnlich am Orginal bleiben.
Aber um das Steuerhaus nachzustellen fehlt mir leider alles, das Haspel kann man noch sehen, den rest leider nicht.

Es grüßt der Hagguhsem

----------------------------------------------------------------------------

29.03.2013, 00:33

claudius2

PIZ LA MARGNA - TMS

Hallo
Aus dem Archiv von Urs Vogelbacher stammt dieses Foto vom TMS "PIZ LA MARGNA" in der Schleuse Ottmarsheim zu Berg.

20130329 00 33

----------------------------------------------------------------------------

29.03.2013, 12:23

trystan

... noch eine schöne Aufnahme!

Gruß Sixtus

20130329 12 23

----------------------------------------------------------------------------

31.03.2013, 21:58

Andy

Piz la Margna

Hier ein paar Bilder aus dem Archiv von Dieter Augspurger.

Grüße Andy

20130331 21 58 01 20130331 21 58 02 20130331 21 58 03
20130331 21 58 04 20130331 21 58 06 20130331 21 58 05

----------------------------------------------------------------------------

29.01.2014, 20:03

Hutfritz

bin einige Monate drauf gefahren beim Wörther und seinen Zwillingen

----------------------------------------------------------------------------

24.08.2014, 20:06

McRonalds

...habe auch noch was. Und das Bild als Desktop in HOHER AUFLÖSUNG. Aufnahme ca 1980/81.

Gruß - Ronald

20140824 20 061

----------------------------------------------------------------------------

12.09.2014, 22:24

Rhysprung

Hallo zusammen bzw. hallo Liebhaber

kennt man den aktuellen Stand des ehemaligen Vorzeige-Schiffes ?

Was müsste man tun um die Sloop zu verhindern ?
Wäre evtl. ein oder wären evtl. mehrere Investor(en) bereit den Dampfer zu retten ?

Ich denke das Schiff wäre für jede Stadtmauer eine Bereicherung mit dem passenden Konzept ?!

War einfach mal "quer" gedacht !?

LG Uwe

---------------------------------------------------------------------------- 

15.11.2014, 20:56

Böll

Piz La Margna - TMS 07000532

Das ehemalige Vorzeigeschiff liegt immernoch in Deurne.

Beim Anblick kann einem das Herz bluten.

Böll

20141115 20 56 01 20141115 20 56 02 20141115 20 56 03 20141115 20 56 04

----------------------------------------------------------------------------

15.11.2014, 21:27

Jürgen S

Piz La Margna - TMS 07000532

...... so sah er vor 18 Jahren aus !!

Gruß
Jürgen S

20141115 21 27

----------------------------------------------------------------------------

07.03.2015, 23:54

Rhein-Mosel

Piz La Margna - TMS 07000532

Hallo,
PIZ LA MARGNA im Sommer 1977 bei Engers-Urmitz.

MfG

20150307 23 54

----------------------------------------------------------------------------

27.05.2017, 21:53

Adrian

Piz la Margna als Museums-Schiff

Hallo Freunde der Schifffahrt. Endlich ist es soweit. Mit eurer Hilfe können wir den schönen alten Piz la Margna vor dem verschrotten retten und als Museumsschiff wieder in Fahrt bringen. Schaut mal auf www.schiffsmuseum.ch und teilt diesen Link....
Gruss

Adrian

http://www.schiffsmuseum.ch 

20170527 21 53

---------------------------------------------------------------------------- 

27.05.2017, 22:46

Gerhard

Hallo

wenn dieser Plan in Erfüllung ginge, das wäre ja super. Glaube da würde ich auch mal ein paar Tage "Rost klopfen"

mit der Hoffung das sich der eine oder andere Geldgeber findet, verbleibe ich. Für weitere Info steht das Forum gerne bereit.

Gruß Gerhard

----------------------------------------------------------------------------

28.05.2017, 00:30

Adrian

Hallo Gerhard,
gerne werde ich darauf zurück kommen. Habe da ein paar fragen mit dem Handling vom Forum. aber alles später. Ich bin am nächsten Wochenende am Jahrestreffen in Basel auch dabei. Kommst du auch?
gruss Adrian

----------------------------------------------------------------------------

28.05.2017, 04:46

Gerhard

Hallo Adrian

ja, bin in Basel dabei, bis die Tage

Gruß Gerhard

----------------------------------------------------------------------------